Sponsoren
News der Bambinis

Hallenturnier beim Oelsnitzer FC

Am Samstag waren wir in Sachen Budenzauber unterwegs. Alle waren sehr gespannt wie wir in der Halle zurechtkommen da dies unser erster Auftritt unterm Dach war. Im Voraus kann ich schon mal sagen, dass die Veranstaltung ein riesiger Erfolg war und sich unsere kleinsten super schlugen. Das Turnier war mit Mannschaften wie CFC, Fortuna Chemnitz, FC Stollberg, Oelsnitzer FC, FSV Mitteldorf, FV Röhrsdorf und dem VfB Annaberg 09 gut besetzt.
Der Chemnitzer FC wurde der Favoritenrolle gerecht und wurde Turniersieger vor der Fortuna und Stollberg. Unser Team belegte einen sehr guten 4ten Platz. Wir können auch mit Stolz verkünden, dass wir die einzigen waren, welche den CFC vor einer Aufgabe stellten, die sehr schwierig war. Das einzige Gegentor des CFC gab es gegen uns, in der letzten Minute schossen wir sogar noch den Ausgleich, der aber von der Turnierleitung fälschlicher Weise aberkannt wurde und der CFC nicht genug Mumm hatte, die Sache klarzustellen weil dadurch der Turniersieg futsch gewesen wäre. Im Nachhinein ist es nicht ganz so dramatisch aber das geforderte Fairplay sollte man schon überdenken. "Hohe Niederlagen" gab es gegen Fortuna (4:0) und Stollberg (3:0), gegen Oelsnitz spielten
wir 0:0, gewonnen wurde gegen Röhrsdorf (2:0) und Mitteldorf (3:0).Den mitgereisten Eltern und Großeltern gilt auch ein ganz großes Dankeschön für die tolle Unterstützung, das schönste Spiel war (so finde ich) gegen den CFC, weil da die ganze Halle gemerkt hat, da geht was und uns angefeuert hat, wie sich unsere Jungs selbst motiviert haben und sich auch über erreichte Dinge freuen und auch über Fehler ärgern können. Das sind die Momente wo man erinnert wird, warum man das macht. Ich möchte heute mal keinen besonders loben oder hervorheben weil alle Spieler ein riesen Lob verdient haben.
Folgende Spieler kamen zum Einsatz: Laurence Krumm, Carl Weiser, Piero Lißner, Ben Schneider, Tim Hilarius, Niclas Mehner, Dominik Rothe, Tim Kreher und Felix Brückner.

Wenn wir uns im Training immer weiter bemühen, unsere Leistungen (besonders den Torabschluss, ich grins gerade) zu verbessern, können wir gestärkt ins nächste Abenteuer starten.
Bis bald, Gruß und Sport frei - das Trainerteam